Pilot Road 3

Räder, Reifen Tachoantrieb und was dazu gehört

Moderator: Duesi

Benutzeravatar
DFM
Alter Hase
Alter Hase
Beiträge: 314
Registriert: Mi 9. Feb 2011, 16:45
Wohnort: Wesseling
Land: Deutschland

Re: Pilot Road 3

Beitrag von DFM »

Hi, danke für eure Antworten. Das Verfahren welches ihr angesprochen habt ist mir auch bekannt und bei Autoreifen würde ich auch so vorgehen aber beim Mopedreifen ist das leider was anderes. Mein Reifenhändler sieht das genauso und hat mir gesagt dass die sowas bei Motorradreifen nicht machen da man einfach nicht 100%ig garantieren kann dass es sicher ist. Hab mich darüber auch schon vor 2 Wochen erkundigt, als ich die erste Schraube drin hatte, und denke auch einfach dass ich ein sehr komisches Gefühl beim Fahren hätte.

Naja auch wenn es bei dem schönen Wetter jetzt sehr ärgerlich ist nicht fahren zu können, vor allem weil ich grade viel Zeit habe, so kann ich jetzt wenigstens die schon seit längerem geplante große Inspektion mal anstreben :D
Gruß Daniel
SirJazz
Forenjunkie
Forenjunkie
Beiträge: 154
Registriert: Sa 19. Feb 2011, 16:44
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: Pilot Road 3

Beitrag von SirJazz »

Hat jemand Erfahrungen bezüglich der Laufleistung beim PiRo 3?

Einige Eckdaten wären nett und hilfreich. Danke
Antworten