Reifen nicht gleichmäßig abgefahren

Räder, Reifen Tachoantrieb und was dazu gehört

Moderator: Duesi

Benutzeravatar
Peterchen
Newbie
Newbie
Beiträge: 11
Registriert: Do 16. Jul 2015, 10:02
Motorrad: Kawasaki ZR 7 F
Wohnort: Bergatreute
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Reifen nicht gleichmäßig abgefahren

Beitrag von Peterchen »

JulianK87 hat geschrieben:So, hab mir n Handy geliehen und auch mal fotografiert.
Ganz so krass wie bei dir ists glaub ich nicht, oder?
Werde dann die Gabel enstpannen und beim neuen Reifen nochmal genau auf die Ausrichtung achten.
Bild
Geht mir genau so
Bild
Zuletzt geändert von Peterchen am Fr 11. Mär 2016, 17:11, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Ron
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 971
Registriert: So 14. Dez 2014, 15:24
Motorrad: ZR-7, HZR440
Wohnort: Siegerland
Land: Deutschland
Kontaktdaten:

Re: Reifen nicht gleichmäßig abgefahren

Beitrag von Ron »

Das ist schon massiv :shock:

So wie Jo im 2. Beitrag sagt...wenn Du den neuen Reifen hast, Gabel entspannen und Hinterrad sauber ausrichten. Vllt. auch mal einen Blick auf die Lager der Schwinge und der Umlenkung werfen. Wenn die fest sind und nicht frei laufen/bewegen, dann kämpfst auch die ganze Zeit unbewusst um einen Geradeauslauf.
Gruss...Ron

4stellige Drehzahlen sind Standgas :D
Antworten