Neue Reifen

Räder, Reifen Tachoantrieb und was dazu gehört

Moderator: Duesi

Benutzeravatar
DFM
Alter Hase
Alter Hase
Beiträge: 314
Registriert: Mi 9. Feb 2011, 16:45
Wohnort: Wesseling
Land: Deutschland

Re: Neue Reifen

Beitrag von DFM »

Der Industrie wird's ziemlich egal sein welchen Reifen ich fahre. In erster Linie freuts mich, wenn ich für 50 Euro Aufpreis ein paar Tausend Kilometer mehr Fahrspaß habe.
Gruß Daniel
Benutzeravatar
Drummie
Alter Hase
Alter Hase
Beiträge: 307
Registriert: Sa 24. Apr 2010, 13:09
Motorrad: ZR 7 S/ R1100R
Wohnort: Gummersbach
Land: Deutschland

Re: Neue Reifen

Beitrag von Drummie »

Is klar....
"Beim Beschleunigen müssen die Tränen der Ergriffenheit waagerecht vom Auge zum Ohr verlaufen!"
Walter Röhrl
Benutzeravatar
Airwolf30
Foren As
Foren As
Beiträge: 1036
Registriert: Di 7. Jul 2009, 13:03
Motorrad: R1200R LC
Wohnort: Trier
Land: Deutschland
Wohnort: Trier
Kontaktdaten:

Re: Neue Reifen

Beitrag von Airwolf30 »

Ich würde sogar den Road 4 empfehlen. Wer beim Reifen am Geld spart, spart an der falschen Stelle.
Gruß
Airwolf
Benutzeravatar
Krokodil
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Beiträge: 892
Registriert: So 1. Mär 2009, 19:19
Motorrad: Versys1000 + Z800
Wohnort: Löhne
Land: Deutschland

Re: Neue Reifen

Beitrag von Krokodil »

Ich habe gerade für nen Angel st Hinterreifen 165€ all inclusive gezahlt.
Der Vorderreifen kostet ca. nen Hunderter plus Montage.

Die Michelin Road sind etwas teurer halten aber wohl auch etwas länger.

Preis- Laufleistung wird wohl so ungefähr aufs selbe raus laufen.
Rainer

Auf auf auf in die Champions Leaque! VfL Borussia!
Bumbarasch

Re: Neue Reifen

Beitrag von Bumbarasch »

Also ich hab auch vor kurzem die PR4 draufmachen lassen, hab genau 300 gezahlt und muss sagen, die Reifen sind super.
Wie schon erwähnt muss man nicht unbedingt an den Reifen sparen.
Wirp_Wolle
Newbie
Newbie
Beiträge: 27
Registriert: Mi 13. Jun 2012, 21:58
Wohnort: Kürten
Land: Deutschland

Re: Neue Reifen

Beitrag von Wirp_Wolle »

Ich habe mich nach einem Bericht in der PS, in deren letzter Ausgabe ein Reifenvergleichstest war, für den Bridgestone Battlax 20 EVO entschieden; waren zwar etwas teurer, als andere (mit Montage etc. v.+h. 330.-€), aber der erste Eindruck ist sehr gut. Bin aber erst ein paar Kilom. gefahren; werde dann mal nachberichten; diese Reifen haben im Test (auf 'ner BMW S1000RR) noch etwas besser abgeschnitten, als der Mich. Pilot Sport.
Antworten