Schaut die Kette noch in Ordnung aus?

Kette, Ritzel, Radkupplung

Moderator: Duesi

Chris2609

Re: Schaut die Kette noch in Ordnung aus?

Post by Chris2609 » Fri 27. Jul 2012, 11:56

Wildcat Hendrix wrote: Mein Nachbar meinte die Kette könnte ich in der Waschanlage mit nem Dampfstrahler im Motorwäscheprogramm reinigen.



Auf gar keinen Fall die kette mit dem Dampfstrahler reinigen wenn du den reifen triffst zerstörst du das Gewebe und dann besteht Lebensgefahr

User avatar
DFM
Alter Hase
Alter Hase
Posts: 314
Joined: Wed 9. Feb 2011, 16:45
Wohnort: Wesseling
Land: Deutschland

Re: Schaut die Kette noch in Ordnung aus?

Post by DFM » Fri 27. Jul 2012, 13:10

Wo hast du das denn her? Es ist tatsächlich nicht empfehlenswert die Kette mit dem Hochdruckreiniger zu reinigen, aber dem Reifen macht das gar nix aus!!! Stell dich mal an so eine Waschbox und schau dir an, wie viele Leute auch ihre Reifen so reinigen ;) Und die fahren danach auch alle ganz normal weiter ohne dass der Reifen platzt ;)

*Edit: Das gilt natürlich nur für die gebräuchlichen Hochdruckreiniger in den Waschboxen. Es gibt Reiniger die noch höhere Drücke erzielen, aber damit sollte man das Motorrad sowieso nicht putzen ;)
Gruß Daniel

User avatar
Jo_
Foren Gott
Foren Gott
Posts: 1540
Joined: Mon 9. Feb 2009, 01:18
Motorrad: ZR-7 / 99
Wohnort: Bindlach
Land: Deutschland

Re: Schaut die Kette noch in Ordnung aus?

Post by Jo_ » Fri 27. Jul 2012, 13:43

Harte Strahler mit hohen Drücken können tatsächlich dem Reifen schaden,
allerdings nicht ganz so dramatisch wie Chris es dargestellt hat.
Das Wasser kann durch feine Risse bis zum Stahl eindringen und dort rosten.
Weiterhin kann Wasser und Reinigungsflüssigkeit zwischen Felge und Reifen dringen und der Reifen sich auf der Felge drehen.
Man sollte auf alle Fälle 20cm Abstand vom Reifen halten.
Das ist beim Kettenreinigen jedoch schwierig.
Außerdem drückst Du das Wasser in die Lagerstellen.
Am Einfachsten ist Diesel oder Petroleum und mit Abstand Hochdruckreiniger.
Kettenreiniger wird auch gern genommen.
Aus der Industrie weiß ich, daß dort aber diese Reiniger verpönt sind.
Guckst Du:
http://www.rohloff.de/de/technik/ketten ... index.html
Ciao - Jo
-----------------
Gas ist rechts!

User avatar
Wildcat Hendrix
Tastaturquäler
Tastaturquäler
Posts: 243
Joined: Fri 27. Jul 2012, 10:07
Motorrad: Kawasaki ZR7
Wohnort: Dortmund
Land: Deutschland
Location: Dortmund

Re: Schaut die Kette noch in Ordnung aus?

Post by Wildcat Hendrix » Fri 27. Jul 2012, 18:30

Wie also sonst reinigen? Mit Pinsel und Reinigungsmittel Stück für Stück saubermachen?

thxcv
Tastaturquäler
Tastaturquäler
Posts: 215
Joined: Fri 6. Mar 2009, 15:00
Motorrad: ZR-7 Freizügig
Wohnort: Tübingen
Land: Deutschland

Re: Schaut die Kette noch in Ordnung aus?

Post by thxcv » Fri 27. Jul 2012, 19:03

Also bei den Waschanlagen, die ich so kenne gibt es bei diesen Reinigungsdüsen 2 Stufen, bei der die erste kaum einen höheren Druck hat, als eine Aerosol Dose und sicher nicht dem Reifen schadet, und vermutlich auch nicht der Kette im Sinne von Wasser reindrücken, ob das allerdings gut für die Kette ist... vermutlich nicht mehr oder weniger als die Kettenreiniger aus besagter Dose. Wenn man die Kette halbwegs regelmäßig schmiert muss man sie ohnehin nicht sonderlich saubermachen. Falls es doch mal nötig ist, kann man Diesel oder Petroleum nehmen, oder wenn man etwas faul ist nimmt man eben einen Kettenreiniger und sprüht den dreck einfach runter (vll nicht gerade im Garten).
Gruß Simon

User avatar
miele
Alter Hase
Alter Hase
Posts: 333
Joined: Thu 4. Nov 2010, 22:36
Motorrad: Aprilia Shiver / Guzzi V7
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland

Re: Schaut die Kette noch in Ordnung aus?

Post by miele » Fri 27. Jul 2012, 20:11

Wildcat Hendrix wrote: Muss dazu sagen, das ich auch bei Regen fahre und ich keine Lust habe nach jedem Regen die Kette neu zu fetten.
In Deinem Fall solltest Du vieleicht über einen automatischen Kettenöler nachdenken... Das dort verwendete Öl läst sich auch sehr leicht wieder abwischen, weil es nicht so stark haftet wie das Kettenfett.
Hätte Gott gewollt, dass Moppeds sauber sind, wär' Spüli im Regen...

User avatar
Wildcat Hendrix
Tastaturquäler
Tastaturquäler
Posts: 243
Joined: Fri 27. Jul 2012, 10:07
Motorrad: Kawasaki ZR7
Wohnort: Dortmund
Land: Deutschland
Location: Dortmund

Re: Schaut die Kette noch in Ordnung aus?

Post by Wildcat Hendrix » Fri 27. Jul 2012, 21:55

thxcv wrote:Also bei den Waschanlagen, die ich so kenne gibt es bei diesen Reinigungsdüsen 2 Stufen, bei der die erste kaum einen höheren Druck hat, als eine Aerosol Dose und sicher nicht dem Reifen schadet, und vermutlich auch nicht der Kette im Sinne von Wasser reindrücken, ob das allerdings gut für die Kette ist... vermutlich nicht mehr oder weniger als die Kettenreiniger aus besagter Dose. Wenn man die Kette halbwegs regelmäßig schmiert muss man sie ohnehin nicht sonderlich saubermachen. Falls es doch mal nötig ist, kann man Diesel oder Petroleum nehmen, oder wenn man etwas faul ist nimmt man eben einen Kettenreiniger und sprüht den dreck einfach runter (vll nicht gerade im Garten).
Muss sie leider reinigen, hab sie total verdreckt übernommen



miele wrote:
Wildcat Hendrix wrote: Muss dazu sagen, das ich auch bei Regen fahre und ich keine Lust habe nach jedem Regen die Kette neu zu fetten.
In Deinem Fall solltest Du vieleicht über einen automatischen Kettenöler nachdenken... Das dort verwendete Öl läst sich auch sehr leicht wieder abwischen, weil es nicht so stark haftet wie das Kettenfett.
Hab ich schon überlegt, aber dafür ist erstmal kein Geld da. Also muss erstmal ne Alternative her.

User avatar
Wildcat Hendrix
Tastaturquäler
Tastaturquäler
Posts: 243
Joined: Fri 27. Jul 2012, 10:07
Motorrad: Kawasaki ZR7
Wohnort: Dortmund
Land: Deutschland
Location: Dortmund

Re: Schaut die Kette noch in Ordnung aus?

Post by Wildcat Hendrix » Sun 5. Aug 2012, 13:23

http://www.louis.de/_205e723d82f4608531 ... r=10004105

Hat jemand damit Erfahrung? Ist grad im Angebot und ich überlege zuzuschlagen

Post Reply