Sitzbank, Höhe ändern...

Radikale Umbaubeschreibungen

Moderator: Duesi

Post Reply
User avatar
Ron
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Posts: 872
Joined: Sun 14. Dec 2014, 15:24
Motorrad: ZR 7, ZXR 400
Wohnort: Siegerland
Land: Deutschland
Contact:

Sitzbank, Höhe ändern...

Post by Ron » Mon 24. Apr 2017, 12:27

Hat jemand die "Fahrschul-Sitzbank" im Einsatz (gehabt)? Ist die nur abgepolstert oder auch iwie anders konstruiert? Ich überlege eine zweite Sitzbank zu kaufen und diese von der Sitzposition so tief wie möglich zu gestalten. Oder hat jemand schon mal eine Sitzbank ohne Bezug usw. in der Hand gehabt und kann etwas zu Möglichkeit des Kunststoff-Unterbaus sagen? Könnte man den bearbeiten bzw. Material abtragen?

Durch den Umbau auf 5.5" ist die Maschine relativ hoch für mich. Hatte schon variable Umlenkhebel getestet, aber das wirkt sich einfach zu ungünstig auf den Schwingenwinkel aus. Also muss eine andere Lösung her...
Bremsen ist die Umwandlung zuvor mühevoll aufgebauter kinetischer Energie in nutzlose Wärme.

www.ZXR400.net : 4stellige Drehzahlen sind Standgas!

User avatar
Jo_
Foren Gott
Foren Gott
Posts: 1536
Joined: Mon 9. Feb 2009, 01:18
Motorrad: ZR-7 / 99
Wohnort: Bindlach
Land: Deutschland

Re: Sitzbank, Höhe ändern...

Post by Jo_ » Wed 26. Apr 2017, 14:56

Ich hab mal eine Sitzbank abgepolstert.
Der Unterbau ist ein einfacher Schaumstoff und relativ weich.
Auf diesen habe ich mit Edding ein Raster gemalt und mit einem Elektromesser Schichten abgetragen.
Weiterhin dann noch Moosgummi aufgeklebt und einen anderen Bezug draufgetackert.
Ciao - Jo
-----------------
Gas ist rechts!

User avatar
Ron
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Posts: 872
Joined: Sun 14. Dec 2014, 15:24
Motorrad: ZR 7, ZXR 400
Wohnort: Siegerland
Land: Deutschland
Contact:

Re: Sitzbank, Höhe ändern...

Post by Ron » Thu 27. Apr 2017, 08:50

Danke, Jo!

Eine Sitzbank ist schon unterwegs zu mir...Schaumstoff ist klar, mir ging es eher um den Kunststoff, ob man da noch was reißen kann. Schaumstoff muss wohl fast komplett runter, es wird auch wieder ein Gelpad eingearbeitet. Die Sitzbank soll dann genauso wie die jetzige aussehen, nur eben am Fahrersitz so tief und schmal wie möglich.

Werde berichten wenn es soweit ist ;)
Bremsen ist die Umwandlung zuvor mühevoll aufgebauter kinetischer Energie in nutzlose Wärme.

www.ZXR400.net : 4stellige Drehzahlen sind Standgas!

User avatar
Jo_
Foren Gott
Foren Gott
Posts: 1536
Joined: Mon 9. Feb 2009, 01:18
Motorrad: ZR-7 / 99
Wohnort: Bindlach
Land: Deutschland

Re: Sitzbank, Höhe ändern...

Post by Jo_ » Thu 27. Apr 2017, 11:45

Auf meinem Avatar siehst Du meine zweite abgepolsterte.

Am Kunststoff kann man nichts machen. (Naja, irgendwas geht immer)
Wenn nur am Fahrersitz etwas herausgenommen wird, spannt ein einteiliger Bezug.
D.h.: an der Kante zwischen Fahrer und Sozia liegt er Richtung Fahrersitz nicht an und hat dort Luft.
Daher haben die Fahrschulbänke auch immer seitlich eine Naht.

Übrigens hab ich den Soziussitz nach hinten hin dünner gemacht.
Damit passt die Linie Sitzbank-Bürzel besser.
Ciao - Jo
-----------------
Gas ist rechts!

User avatar
Ron
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Posts: 872
Joined: Sun 14. Dec 2014, 15:24
Motorrad: ZR 7, ZXR 400
Wohnort: Siegerland
Land: Deutschland
Contact:

Re: Sitzbank, Höhe ändern...

Post by Ron » Thu 27. Apr 2017, 11:55

Mhhh...das mit dem flachen Soziusbereich hat natürlich auch was. Echt ne Überlegung...

Dachte halt wieder so wie HIER...das ist ja ein zweiteiliger Bezug. Mhhh...ich werde überlegen. Wie immer danke für Deine Tips ;)
Bremsen ist die Umwandlung zuvor mühevoll aufgebauter kinetischer Energie in nutzlose Wärme.

www.ZXR400.net : 4stellige Drehzahlen sind Standgas!

Post Reply