Windschild zr7s für grosse Fahrer

Austausch von Originalteilen gegen andere
Anbau von Zubehörteilen

Moderator: Duesi

Forumsregeln
Die "Serienüblichen" Probleme der Maschine werden eher bei "TECHNIK" diskutiert.
Hier gehört alles rein, was die ZR-7 von der Serie abhebt, also auch ein Gepäcksystem.
Schwierig wird es bei Umbautem die auch das oroginal betreffen, wie zum Beispiel der Anbau von Miniblinkern, weil einerseits das Original geändert wird, und auch etwas neues hinzukommt. Dann lieber hier posten, ggf. werden dann ähnlich dem TECHNIK Bereich weitere Gruppen erzeugt.
Antworten
MaxW
Newbie
Newbie
Beiträge: 3
Registriert: Mo 18. Mai 2020, 20:35
Motorrad: zr-7s
Wohnort: Hille
Land: Deutschland

Windschild zr7s für grosse Fahrer

Beitrag von MaxW »

Ich bin 194cm und habe eine verlängertes Windschild von MRA (45,5cm Länge und leicht nach oben gebogen am Ende). Für mich passt das nicht, habe die Verwirbelungen genau vorm Helm. Hat jemand ein ähnliches Problem und wenn ja, wie gelöst? Kleineres Schild? Absägen?
Für eure Erfahrungen und Tipps wäre ich dankbar...
Antworten