Entfernung des Sekundärluftsystems?

Mit den Themen
Abgasreinigung, Zylinderkopfdeckel, Steuerkettenspanner, Nockenwelle, Zylinderkopf,Vergaserhalterung, Auspuffanlage

Moderator: Duesi

paddy89

Re: Entfernung des Sekundärluftsystems?

Post by paddy89 » Tue 14. Feb 2012, 15:50

Das ist natürlich eine Lösung!
Da dürfte doch eigentlich niemand merken das da was fehlt.
Es sei denn, er fährt auch ne ZR7.

Sieht gut aus!

infantil

Re: Entfernung des Sekundärluftsystems?

Post by infantil » Tue 14. Feb 2012, 17:38

senior.coconut wrote:Da machts nen größeren Unterschied, ob du den Krümmer von außen poliert hast oder nicht ...
Ist einer der Profis hier so lieb und erklärt mir das bitte?

Gruß,
Stephan

senior.coconut

Re: Entfernung des Sekundärluftsystems?

Post by senior.coconut » Tue 14. Feb 2012, 17:40

infantil wrote:
senior.coconut wrote:Da machts nen größeren Unterschied, ob du den Krümmer von außen poliert hast oder nicht ...
Ist einer der Profis hier so lieb und erklärt mir das bitte?

Gruß,
Stephan

Sarkasmus ... ;-)

infantil

Re: Entfernung des Sekundärluftsystems?

Post by infantil » Tue 14. Feb 2012, 22:19

senior.coconut wrote: Sarkasmus ... ;-)
Ah, oh, wow, ich sollte wieder mal ausschlafen ^^

Danke + Gruß,
Stephan

thxcv
Tastaturquäler
Tastaturquäler
Posts: 215
Joined: Fri 6. Mar 2009, 15:00
Motorrad: ZR-7 Freizügig
Wohnort: Tübingen
Land: Deutschland

Re: Entfernung des Sekundärluftsystems?

Post by thxcv » Wed 15. Feb 2012, 01:13

senior.coconut wrote:
thxcv wrote:Wenn die Sekundärluft wegfällt ändert sich wahrscheinlich auch die Abgasströmung (weiß nicht wie ich das jetzt nennen soll). Das hat auf jeden Fall einen Einfluss. Ist zwar kein Zeitakter aber dennoch ist der Teil hinter dem Motor ein entscheidender.
Da muss ich dir Recht geben; Sicherlich ändert sich die Abgasströmung. Und auch bei einem Viertakter hat die Abgasführung einen ziemlich großen Einfluss auf die Leistungsentfaltung.

Aber durch das Entfernen des SLS beeinflusst man das so verschwindend gering, dass man das ganz entspannt vernachlässigen kann.

Da machts nen größeren Unterschied, ob du den Krümmer von außen poliert hast oder nicht ... :mrgreen:

Ich gebe zu, dass sich das so ließt als wollte ich damit sagen, dass das SLS einen großen Einfluss auf die Leistung/Leistungsentfaltung hat, das wollte ich damit aber nicht sagen, ich wollte es bloß nicht so stehen lassen, als würde sich nichts ändern wenn man im Abgassystem Änderungen vornimmt. Dass sich durch Wegfall des SLS die Leistung nicht ändert oder der Vergaser anders eingestellt werden muss glaube ich natürlich sofort.

PS: vll muss man den Krümmer ohne SLS seltener polieren, weil er weniger heiß wird?
Gruß Simon

rs-racer
Newbie
Newbie
Posts: 11
Joined: Tue 15. Sep 2015, 22:37
Motorrad: viele...
Wohnort: uslar
Land: Deutschland

Re: Entfernung des Sekundärluftsystems?

Post by rs-racer » Thu 28. Jun 2018, 20:54

Wow ein 6 Jahre alter Thread...

Wie viele haben es denn nun deaktiviert?
Langzeiterfahrungen?
Erfahrung über Auswirkungwn beim Co Wert der AU?
Laufkultur ruhiger geworden?

Bedte Grüße aus dem Harz
Daniel

User avatar
Ron
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Posts: 873
Joined: Sun 14. Dec 2014, 15:24
Motorrad: ZR 7, ZXR 400
Wohnort: Siegerland
Land: Deutschland
Contact:

Re: Entfernung des Sekundärluftsystems?

Post by Ron » Fri 29. Jun 2018, 08:34

Viele...mich eingeschlossen. Langzeiterfahrung ist, dass noch keinem der Motor explodiert ist...also raus damit und gut. Gewichtseinsparung satte 900 Gramm (ohne neue Verschlussdeckel), wenn man es kpl. entfernt. Das Loch in der Airbox muss mit einem Stopfen wieder verschlossen werden.

CO-Wert wird nicht maßgeblich bis gar nicht beeinflusst, ausserdem fährt man den Motor eh warm bevor man beim TÜV aufschlägt ;)

Verschlussdeckel findest Du HIER, falls Du nix selber bauen willst. Aus meiner Erfahrung empfiehlt es sich noch eine Dichtung aus PAPIER anzufertigen.
Bremsen ist die Umwandlung zuvor mühevoll aufgebauter kinetischer Energie in nutzlose Wärme.

www.ZXR400.net : 4stellige Drehzahlen sind Standgas!

Post Reply