Kofferträgersystem von Kawasaki

Alles was zum Thema Gepäcksysteme wissenswert ist, egal ob fest oder textiler Natur.

Moderator: Duesi

Post Reply
Katra
Newbie
Newbie
Posts: 2
Joined: Sun 24. May 2015, 12:19
Motorrad: RZ7S
Wohnort: Reichertshofen
Land: Deutschland

Kofferträgersystem von Kawasaki

Post by Katra » Fri 28. Aug 2015, 14:42

Hallo,
gibt es für das orginale Kofferträgersystem eine ABE? (mit Umbau der Blinker..habe ich schon gemacht.
Wenn ja, wer kann es mir zukommenlassen, oder Pdf Datei oder Kopie, oder Quelle zum downloaden.
Oder gibt es dafür gar keine ABE.
Vielen Dank im Voraus.

User avatar
Krokodil
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Posts: 892
Joined: Sun 1. Mar 2009, 19:19
Motorrad: Versys1000 + Z800
Wohnort: Löhne
Land: Deutschland

Re: Kofferträgersystem von Kawasaki

Post by Krokodil » Sat 29. Aug 2015, 13:05

Für Kofferträger braucht man keine ABE.
Allerdings gibt es Anforderungen für die Sichtbarkeit der Blinker. Stichwort Abstrahlwinkel.
Rainer

Auf auf auf in die Champions Leaque! VfL Borussia!

User avatar
Daniel_Admin_User
Administrator
Administrator
Posts: 201
Joined: Fri 6. Feb 2009, 19:38
Motorrad: ZR-7
Wohnort: Bad Waldsee
Land: Deutschland

Re: Kofferträgersystem von Kawasaki

Post by Daniel_Admin_User » Sun 30. Aug 2015, 09:57

Die Koffer inklusive Träger werden als "Gepäck" bewertet.
Auch bei Packrollen , schlabbertaschen etc, ist die Sichtbarkeit der kompletten Beleuchtung gefordert....

Das ist auch das Thema in Punkto Maximal Geschwindigkeit - Die Hersteller legen da oft extrem niedrige Werte fest, z.B. 120 km/h.

Je nach Pack-künsten kann Dir dein Gepäck auch schon bei 80 abhanden kommen.
Also mehr nach guten Gewissen und Verstand packen, und den Koffer mal genau ansehen, bei wieviel der Aussteigt. (abfällt)

Extreme Packing: Image

Katra
Newbie
Newbie
Posts: 2
Joined: Sun 24. May 2015, 12:19
Motorrad: RZ7S
Wohnort: Reichertshofen
Land: Deutschland

Re: Kofferträgersystem von Kawasaki

Post by Katra » Mon 31. Aug 2015, 09:00

Daniel_Admin_User wrote:Die Koffer inklusive Träger werden als "Gepäck" bewertet.
Auch bei Packrollen , schlabbertaschen etc, ist die Sichtbarkeit der kompletten Beleuchtung gefordert....

Das ist auch das Thema in Punkto Maximal Geschwindigkeit - Die Hersteller legen da oft extrem niedrige Werte fest, z.B. 120 km/h.

Je nach Pack-künsten kann Dir dein Gepäck auch schon bei 80 abhanden kommen.
Also mehr nach guten Gewissen und Verstand packen, und den Koffer mal genau ansehen, bei wieviel der Aussteigt. (abfällt)

Extreme Packing: Image

Danke für die Antwort, die Blinker habe ich ja schon nach oben verlegt. Geschwindigkeitsbegrenzung (gilt nur bei montierten Koffern) 130 km steht auf dem Aufkleber.
Ja das Bild ist "das packende Beispiel" wie es nicht gemacht werden soll.

Post Reply