Kawasaki ZR-7 Heckverkürzung

Radikale Umbaubeschreibungen

Moderator: Duesi

Post Reply
Botan2650
Newbie
Newbie
Posts: 4
Joined: Tue 25. Dec 2018, 16:32
Motorrad: Kawasaki ZR-7 2001
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland
Location: Berlin

Kawasaki ZR-7 Heckverkürzung

Post by Botan2650 » Wed 26. Dec 2018, 21:13

Hallo alle zusammen,

ich bin total neu hier in dem Forum also verzeiht mir bitte Anfängerfehler.

Ich bin 18 Jahre alt und Fahre mit dem A2 Scheine eine gedrosselte ZR-7 2001.

Fand sie schon immer ein wenig lang und habe dann jetzt dieses Bild gefunden und wollte fragen ob es möglich wäre das nachzustellen.
https://i.pinimg.com/originals/40/32/4d ... bb15f8.jpgch

Kann gerne dann auf Nachfrage Bilder meiner Kawa nachreichen, wäre nur jetzt am Laptop etwas komplizierter.

Danke schonmal für eure Hilfe und noch frohes Fest und einen Guten Rutsch.
:3 Bussi

PS: konnte bei Projekt Sarggeburt leider keine Bilder sehen, also wenn die noch jemand hat kann mir die auch gern verlinken.

User avatar
Ron
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Posts: 844
Joined: Sun 14. Dec 2014, 15:24
Motorrad: ZR 7, ZXR 400
Wohnort: Siegerland
Land: Deutschland
Contact:

Re: Kawasaki ZR-7 Heckverkürzung

Post by Ron » Thu 27. Dec 2018, 17:40

Möglich ist alles...Heckrahmen kürzen/umschweißen und Verkleidung anpassen...auf dem Foto ist ja das originale Rücklicht wieder eingepasst, da gibt es schönere Lösungen. Brauchst ja auch einen anderen KZH, da könnte man mit Blinker-Rücklicht-Kombi arbeiten, Kellermann oder so. Und ein kurzer Auspuff ist dann auch Pflicht (glaub von BOS gab es einen ziemlich kurzen, den findest mit viel Glück und Geduld gebraucht, alternativ Cobra/Barracuda in Wunschlänge...oder diese billige Brülltüte von Louis, komm grad nicht auf den Namen). Und TÜV ist dann natürlich auch noch ein Thema...solltest Du VOR dem Umbau klären.

Der Ansatz für so einen Umbau ist gut, geht mir allerdings nicht weit genug. Wenn man schon so "extrem" umgestaltet, dann gehört auch Schwinge/Hinterrad und Front/Gabel dazu. Und noch viele andere Kleinigkeiten, geht am Ende richtig ins Geld...dafür ist es dann ein wirkliches Einzelstück (wenn es gut gemacht ist!) Aber das ist nur meine persönliche Meinung, also nimm das nicht als Maßstab ;)

Ich hab die Tage in der "Kawasaki ZR-7" Gruppe was ähnliches gesehen...auch Heckumbau. Meinen Geschmack trifft es jedoch nicht.

Von der Sarggeburt müsste ich noch zwei, drei Fotos lokal gespeichert haben. Suche ich am Wochenende mal...
Bremsen ist die Umwandlung zuvor mühevoll aufgebauter kinetischer Energie in nutzlose Wärme.

www.ZXR400.net : 4stellige Drehzahlen sind Standgas!

Post Reply