Prallplatten ausm Krümmer nehmen!

Radikale Umbaubeschreibungen

Moderator: Duesi

Post Reply
Botan2650
Newbie
Newbie
Posts: 4
Joined: Tue 25. Dec 2018, 16:32
Motorrad: Kawasaki ZR-7 2001
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland
Location: Berlin

Prallplatten ausm Krümmer nehmen!

Post by Botan2650 » Mon 18. Feb 2019, 20:00

Tach zusammen,

ich hab grade erfahren das die Kawa im „StahlKrümmer“, also direkt hinter der Zusammenführung der 4 „EdelstahlKrümmer“ Prellplatten zur Schalldämpfung verbaut hat.
Hat die schon mal jemand ausgebaut und hat Erfahrungen? Sonst würde ich mich hier bereit erklären da einen Sound Check vor und nachher zu machen.

Trotzdem könnt ihr mir ja sagen wenn ihr Bedenken habt die nicht mit Betriebserlaubnis etc zu tun haben.

Schönen Abend noch.
Botan

sandman667
Laberbacke
Laberbacke
Posts: 54
Joined: Wed 17. Feb 2016, 22:38
Motorrad: ZR-7 (2003)
Wohnort: Königslutter am Elm
Land: Deutschland
Contact:

Re: Prallplatten ausm Krümmer nehmen!

Post by sandman667 » Mon 18. Feb 2019, 21:40

Bedenken? Naja.. Du wärst halt dann einer von denen, die völlig ohne Not andere Leute mit einem zu lauten Auspuff nerven. Von denen dann wieder einige nach Streckensperrungen rufen..
Aber sonst, mach ruhig. :roll:

User avatar
Ron
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Posts: 854
Joined: Sun 14. Dec 2014, 15:24
Motorrad: ZR 7, ZXR 400
Wohnort: Siegerland
Land: Deutschland
Contact:

Re: Prallplatten ausm Krümmer nehmen!

Post by Ron » Mon 18. Feb 2019, 22:00

Und wozu soll das gut sein? Wenn es um Sound geht, dann geht man andere Wege. Solche Maßnahmen hingegen sind einfach nur albern. Sorry...
Bremsen ist die Umwandlung zuvor mühevoll aufgebauter kinetischer Energie in nutzlose Wärme.

www.ZXR400.net : 4stellige Drehzahlen sind Standgas!

Botan2650
Newbie
Newbie
Posts: 4
Joined: Tue 25. Dec 2018, 16:32
Motorrad: Kawasaki ZR-7 2001
Wohnort: Berlin
Land: Deutschland
Location: Berlin

Re: Prallplatten ausm Krümmer nehmen!

Post by Botan2650 » Mon 18. Feb 2019, 23:37

Alsooo ich sehe ein das es Leute gibt die das stört. Deshalb habe ich mir bei eBay für 50€ nen gebrauchten Krümmer gekauft und will das da machen um ihn nur zu besonderen Anlässen einzusetzen.

Gibt es bei der ganzen Sache Schwierigkeiten etc auf die man besonders achten muss?

User avatar
Ron
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Posts: 854
Joined: Sun 14. Dec 2014, 15:24
Motorrad: ZR 7, ZXR 400
Wohnort: Siegerland
Land: Deutschland
Contact:

Re: Prallplatten ausm Krümmer nehmen!

Post by Ron » Tue 19. Feb 2019, 23:57

Botan2650 wrote:...will das da machen um ihn nur zu besonderen Anlässen einzusetzen...
Echt jetzt? Was genau ist denn ein "besonderer Anlass"? Besuch vor der Eisdiele oder was...? Und dann baust Du auch immer wieder die ganze Anlage um? Na sicher...

Nimm es mir krumm oder auch nicht, aber solche Fragen erfüllen das Klischee eines halbstarken 18jährigen...wenig Leistung/gedrosselt, aber Hauptsache laut und das auch noch billig und auf illegalem Weg. Ich bin an dieser Stelle raus...
Bremsen ist die Umwandlung zuvor mühevoll aufgebauter kinetischer Energie in nutzlose Wärme.

www.ZXR400.net : 4stellige Drehzahlen sind Standgas!

Post Reply