Tankrucksack

Alles was zum Thema Gepäcksysteme wissenswert ist, egal ob fest oder textiler Natur.

Moderator: Duesi

Novapeter

Re: Tankrucksack

Post by Novapeter » Wed 27. Jan 2010, 12:55

Jo_ wrote:Kratzer im Lack vermeidet man indem man Frischhaltefolie unterlegt!
Sieht zwar nach 800km bescheiden und zerfleddert aus, aber hilft!
Ich habe immer so ne Rolle mit.

Guter Tipp

Danke!

TechnOMatriX

Re: Tankrucksack

Post by TechnOMatriX » Wed 27. Jan 2010, 13:34

Airwolf30 wrote:Hallo, ich kann Dir sagen, wenn ich den Tankrucksack nicht komplett groß mache, dann ist das kein Problem mit dem Blick auf die Instrumente und zum zweiten Brauchst Du nur den Drehzahlmesser :P

Nein Ehrlich es ist wirklich kein Thema Du siehst alles.


wie groß bist du?

User avatar
Airwolf30
Foren As
Foren As
Posts: 1036
Joined: Tue 7. Jul 2009, 13:03
Motorrad: R1200R LC
Wohnort: Trier
Land: Deutschland
Location: Trier
Contact:

Re: Tankrucksack

Post by Airwolf30 » Thu 28. Jan 2010, 08:56

176cm
Gruß
Airwolf

TechnOMatriX

Re: Tankrucksack

Post by TechnOMatriX » Thu 28. Jan 2010, 10:44

Airwolf30 wrote:176cm

danke;) dann werde ich mit meinen 185cm wohl alles im blick haben;)

User avatar
Airwolf30
Foren As
Foren As
Posts: 1036
Joined: Tue 7. Jul 2009, 13:03
Motorrad: R1200R LC
Wohnort: Trier
Land: Deutschland
Location: Trier
Contact:

Re: Tankrucksack

Post by Airwolf30 » Thu 28. Jan 2010, 20:57

ja vertrau mir das auf jeden fall. :D
Gruß
Airwolf

Stormtalker

Re: Tankrucksack

Post by Stormtalker » Thu 9. Aug 2012, 14:41

Gibt es hier welche die schon einmal das Quick-Lock System oder auch das neuere Slide System von Held als Haltevorrichtung für den TRS verbaut hatten oder haben? Ich überlege mir ein solches System zuzulegen, da ich es leid bin ständig Kratzer auf dem Tank zu haben und dies an meiner "neuen" Maschine ganz einfach vermieden werden soll...

Wäre über ein paar kleine Erfahrungsbericht wirklich sehr dankbar, da man zwar in anderen Foren auch Meinungen dazu findet, die aber zu jedem Bike logischerweise anders ausfallen...

User avatar
Airwolf30
Foren As
Foren As
Posts: 1036
Joined: Tue 7. Jul 2009, 13:03
Motorrad: R1200R LC
Wohnort: Trier
Land: Deutschland
Location: Trier
Contact:

Re: Tankrucksack

Post by Airwolf30 » Thu 9. Aug 2012, 19:03

Hallo ich habe zwar nicht das Held Quick-Lock-System, sondern von SW Motech aber ich würde immer wieder ein Quick-Lock-System nehmen, da es zu 100% hält egal welche Geschwindigkeit udn Du keine Kratzer mehr auf dem Tank hast.

Airwolf
Gruß
Airwolf

User avatar
Krokodil
Fingerwundschreiber
Fingerwundschreiber
Posts: 892
Joined: Sun 1. Mar 2009, 19:19
Motorrad: Versys1000 + Z800
Wohnort: Löhne
Land: Deutschland

Re: Tankrucksack

Post by Krokodil » Fri 10. Aug 2012, 20:41

Manu hat das Held Slidesys auf ihrer ER6 gehabt. Wir waren gar nicht begeistert. :?
Umständlich auf und ab zu nehmen. Und die großen TRS von Held sitzen trotzdem
auf dem Lack auf.
Das Quicklock Evo Sys hat Manu auf ihrer jetzigen ER6 drauf. Ist sie top zufrieden mit.
Einziger Nachteil: Teuer.
Ich fahre auf meiner Z750S das Sys:
http://givishop.de/product_info.php?inf ... -BF--.html
Meiner Meinung nach das beste Sys wo gibt. Aber :!: Auf jeden Fall vor dem Kauf beim Händler probieren ob der
Tankdeckel noch auf geht. :o
Rainer

Auf auf auf in die Champions Leaque! VfL Borussia!

User avatar
oberlausi
Forenjunkie
Forenjunkie
Posts: 183
Joined: Tue 3. Mar 2009, 17:44
Motorrad: Kawasaki ZR 7/Versys 1000
Wohnort: Zittau
Land: Deutschland
Location: Zittau

Re: Tankrucksack

Post by oberlausi » Fri 10. Aug 2012, 22:56

Nabend, ich meld mich mal hier zu Wort, obwohl ich nicht so ein "System" verwende.
Das Problem mit den Kratzern habe ich wie folgt gelöst. Zuerst habe ich den tipp mit der Frischhaltefolie angewendet,was aber auf die dauer mir nicht gefallen hat.Dann kam mir die idee, warum nicht Folie direkt verkleben? Bei Louis und Co gibt´s ja sowas.Da ich aber für soetwas weder die Erfahrung noch die Geduld habe, bin ich zu unserem Folienfritzen gefahren der auch unsere Dienstfahrzeuge beklebt, und hab ihn nen 20 iger gegeben und er hat mir das Profimäßig gemacht. Bin damit sehr zufrieden, da ich zu 90% immer mit Tankrucksack unterwegs bin.Wenn ich mal wirklich ohne fahre, fällt es kaum auf.
Gruß Reiko
blaue 99er ZR 7, Frontverkleidung Five Star Eagle,LSL Supibikelenker,Hinterradabdeckung Puig,Miniblinker,V2A Kennzeichenhalter,Barracuda-Endtopp,Stahlflexbremsleitungen,Z750 Spiegel, Sitzbank in Bagsteroptik

User avatar
El Blindo
Alter Hase
Alter Hase
Posts: 301
Joined: Sat 11. Aug 2012, 19:19
Motorrad: ZR7-S/2003
Wohnort: Hamm
Land: Deutschland
Location: D/NRW/Hamm

Re: Tankrucksack

Post by El Blindo » Thu 16. Aug 2012, 20:23

Jo_ wrote:Kratzer im Lack vermeidet man indem man Frischhaltefolie unterlegt!
Sieht zwar nach 800km bescheiden und zerfleddert aus, aber hilft!
Ich habe immer so ne Rolle mit.
Ich habe das noch anders gelöst:
Im Baumarkt gibt es in der Malerabteilung so Abdeckstoff oder -filz (oder so) - wird, glaube ich, aus Stoffresten gemacht.

Damit habe ich einfach alle Tankrucksäcke von unten vollflächig beklebt und habe bei keinem Mopped Kratzer am Tank.

Magnettankrucksäcke dürfen natürlich nicht zu schwer bepackt werden, sonst wandern die schon mal in schnittigen Kurven...

Und ich achte immer darauf, daß ich sie logischerweise mit der Unterseite nicht irgendwo auf den Boden oder sonstige dreckigen Flächen lege.

Wenn man keine Halbschale fährt (ZR7-S), ist es aber unumgänglich, den MTR vorne am Lenkkopf festzumachen.

Ach ja: und was der Tanklackierung generell gut gut, ist mehrfaches Hartwachsversiegeln nach dem Waschen!

Wenn (die Betonung liegt auf wenn...) ich die Moppeds putze, dann erhalten sie anschließend immer mehrere Lagen Hartwachs. Eigentlich sehen meine Tanks im Kniebereich und der TR-Fläche mehr oder weniger aus wie neu!

Echte Lackschutzfolie ist natürlich noch besser! Fällt aber auch auf!
Gruß
Guido

Frauchen's ZR7-S: EZ 2003, ruby-red, Sturzbügel (Fehling), SB-Lenker, Tourenscheibe (MRA), Hinterradabdeckung, Fenderverlängerung, Koffer/-halter (Kawa/Givi)

Post Reply